Transfer in Montenegro

In welchem Land auch immer Sie sich befinden, das beste Transportmittel ist ein Transfer, dessen Fahrer die Route zum Zielort genau kennt. Wenn Sie die Taxipreise berücksichtigen, ist ein Transfer nach Montenegro eine gute Idee. Buchen Sie einen Transfer in Montenegro und reisen Sie bequem!

Dieses kleine, gemütliche und sonnige Land kombiniert eine erschwingliche Urlaubsruhe mit einer guten Führung durch alte Denkmäler, Museen und Nationalparks. Die Strandruhe wird sowohl Jugendlichen, Familien mit Kindern als auch Naturliebhabern gefallen. Auf jeden Fall lohnt es sich, ein Auto mit einem erfahrenen Fahrer zu buchen, der sich mit der Lage spannender und beliebter Sehenswürdigkeiten auskennt.

Die touristische Saison dauert das ganze Jahr. Im Sommer ist es ein Strandurlaub an der Adriaküste. Im Winter ist es Zeit zum Skifahren. 73 Kilometer sind in drei Gebiete unterteilt: Budva, Ulcinj und Herceg Novi Rivieras. Alle touristischen Bezirke sind voll von verschiedenen Vergnügungen: Nachtclubs wie Wassersportaktivitäten. Wenn Sie es vorziehen, in 5-Sterne-Hotels zu übernachten, in luxuriösen Restaurants zu essen und mit der Yacht zu fahren, ist es besser, in Saint Stefan zu bleiben, wo sogar Hollywood-Stars übernachten. Viele Touristen reisen aufgrund der günstigen Lage nach Tivar. Der Flughafen befindet sich ebenfalls im Erholungsgebiet. Mit einem Mietwagen mit Fahrer in Montenegro können Sie schnell und bequem zwischen den Resorts wechseln. Buchen Sie ein Auto und überzeugen Sie sich.

Es gibt mehrere Naturgebiete: Gebirgs-, Kontinental- und Küstengebiete. Im Winter liegt die Temperatur in den Dinarischen Alpen zwischen +5 ° C und -10 ° C. Im kontinentalen Bereich liegt die Temperatur im Sommer zwischen +19 ° C und +25 ° C. Die Meerestemperatur beträgt im Sommer +26 ° C.

Wenn Ihr Urlaub in den Wintermonaten geplant ist, werden Sie sich nicht über das Schwimmen im azurblauen Wasser freuen, aber Sie können in Kolašin und Žabljak Skifahren und Snowboarden, um eine große Anzahl von Touristen in Museen zu vermeiden. Übrigens wird es spannend, von Mai bis Oktober Ihren Urlaub in Wintersportorten zu verbringen. Verfolgen, den Fluss hinunterfahren und mit dem Gleitschirm fliegen werden Sie auf jeden Fall überraschen.

Es gibt keine triftigen Gründe, Podgorica, die Hauptstadt des Landes, zu besuchen, außer Führungen durch Denkmäler, mittelalterliche Gebäude und Museen. Es gibt die kulturellen und wissenschaftlichen Zentren in Podgorica. Es ist einfach, von der Stadt aufs Land zu fahren. Nutzen Sie die Transportdienste der Passagiere in Montenegro.

Wenn Sie noch nie in Montenegro waren, machen Sie dort Urlaub. Sie können sich an einem der malerischsten Orte der Welt ausruhen.